Rechtsberatung zur Existenzgründung

Die Beratungskompetenz von KGH erstreckt sich auf die gesamten für die Existenzgründung notwendigen Rechtsgrundlagen.

Dies beginnt mit den rechtlichen Gestaltungsmöglichkeiten, der Wahl der richtigen Rechtsform und geht über die Vorgaben für die Unternehmensbezeichnung, die Anmeldeformalitäten und gesetzlichen Genehmigungserfordernisse, eventuell anzumeldende Schutzrechte, die Gestaltungsmöglichkeiten für den Erwerb eines Unternehmens, und die arbeitsrechtlichen Vorgaben bei Gründung und Betriebsübernahme bis hin zur Gestattung der notwendigen Verträge/AGB für den Betrieb.

Rechtsanwalt und Fachanawalt für Handels- und Gesellschaftsrecht Carl- Peter Horlamus gehört seit Jahren zum Existenzgründer-Referenten Team der IHK-Akademie Mittelfranken und unterrichtet die dortigen Teilnehmer umfassend zu den rechtlichen Rahmenbedingungen ihrer Gründungsvorhaben. Dementsprechend betreut er auch Existenzgründer im Einzelmandat.

Im Bereich Existenzgründungsrecht für Sie tätig:

Rechtsanwalt Carl-Peter-Horlamus

Carl-Peter Horlamus

Fachanwalt für Bau- und Architektenrecht
Fachanwalt für Handels- und Gesellschaftsrecht

Unverbindlich anfragen