KGH Italien

Die Anwaltskanzlei Rocchetti- Cattini wurde 1994 gegründet. Zur Zeit besteht sie aus drei Partnern und zwei Junganwälten.

Die Partner sind:

  • Bruno Rocchetti,
    spezialisiert auf Strafrecht und Insolvenzrecht
  • Maria Pia Rocchetti,
    spezialisiert auf Arbeitsrecht, Familienrecht und Versicherungsrecht
  • Luca Cattini,
    spezialisiert auf internationales Handelsrecht, Gesellschaftsrecht und Vertragsrecht

Die Anwaltskanzlei ist auf dem Gebiet des allgemeinen Zivilrechts und aufgrund weitere Kooperationen in Italien auch auf dem Gebiet des Patentrechts tätig.

Sprachen:
Italienisch und Englisch

Das Büro liegt in Regio Emilia, einer Stadt zwischen Mailand und Bologna. Die Kanzlei kooperiert mit mehreren Anwaltskanzleien im Ausland u.a. mit Cabinet Felici in Paris, Gallego in Lissabon, Gabrieli & Co. in Jerusalem und Joelson Wilson & Co. in London.